Loading...
 

Wenn wir zwischen unserem persönlichen Kommunikationsstil und einem guten Google-Ranking wählen müssen, dann nehmen wir doch eher Ersteres.

comm3 | Institut für Winkelblicke

Das World Wide Web ist ja eigentlich wie eine Stadt, an der ständig gewerkelt wird. Ohne dass es so recht jemand eingefordert hätte, updaten und relaunchen sich die Plattformen und Seiten, es wird laufend verschönert oder optimiert. Umso eindrücklicher wirken in dieser ewigen Poliermaschine Elemente, die immer gleich hässlich bleiben und so grob über den Bildschirm flattern, auch Image Macros genannt. Die Suche wirft eine ziemlich eindeutige Definition für dieses Medium der Netz-Subkultur aus: virale Flugblättchen mit einem kurzen Spruch, gesetzt aus der Impact-Schrift. 

 All works